Corona-Epidemie: Rundbrief an die CDU-Mitglieder

Marco Morten Pufke

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind wir gehalten, sämtliche Parteiveranstaltungen abzusagen bzw. zu verschieben.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 19. April 2020.

Die Versammlung zur Aufstellung unseres Bürgermeisterkandidaten und unserer Kandidatinnen und Kandidaten für die 22 Direktwahlbezirke mussten wir verschieben.
Das habe ich Ihnen bereits mitgeteilt.

Die Ehrung unserer Jubilare und die Neumitgliederbegrüßung werden wir ebenfalls verschieben müssen. Ich weiß, dass einige Jubilare bereits auf die Einladung zur Ehrung warten. Seien Sie versichert: Wir haben unsere Jubilare nicht vergessen. Wir werden zur Ehrung einladen, sobald uns dies möglich ist.

Unsere traditionelle Osteraktion am Karsamstag in den Ortsteilen mit der Verteilung von bunten Ostereiern findet nicht statt. Hingegen wird aus heutiger Sicht die Muttertagsaktion am 09. Mai stattfinden. Wir möchten unseren Müttern zum Muttertag eine kleine Freude bereiten. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage oder sprechen Sie die Vorsitzenden unserer Senioren Union oder Frauen Union an, ob die Blumen verteilt werden bzw. wo diese abgeholt werden können.

Sobald die Corona-Pandemie abklingt und das öffentliche Leben sich wieder normalisiert, werden wir einige unserer Termine nachholen. Das gilt insbesondere für die Versammlungen zur Vorbereitung der Kommunalwahl am 13. September 2020.

Ich verspreche Ihnen einen engagierten Wahlkampf. Die CDU-Bergkamen ist inhaltlich und personell hervorragend aufgestellt.

Derzeit gilt:
Die Pflegekräfte, Ärzte, Einsatz- und Rettungskräfte und viele andere Berufsgruppen leisten Übermenschliches, um sich der Ausbreitung der Corona-Pandemie entgegenzustellen. Dafür gebührt ihnen unser größter Respekt und unser Dank!

Ich bitte Sie, den offiziellen Empfehlungen und Anordnungen der Bundes- und Landesregierung Folge zu leisten. Auch die Kreisverwaltung in Unna sowie unsere Stadtverwaltung leisten sehr gute Arbeit und informieren in allen verfügbaren Medien über die aktuelle Lage vor Ort.

Dies sind die Quellen, denen Sie Glauben schenken können.
Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund – wir sehen uns bald wieder! Herzliche Grüße

Ihr
Marco Morten Pufke
Bergkamen im März 2020


Download: Rundschreiben als PDF

Ähnliche Beiträge

Menü