Kritik am Konzept für Schönhausen

Die CDU-Fraktion hat im Ausschuß für Umwelt- und Klimaschutz am 17.06.2021 den Antrag gestellt, daß vor der Beschlussfassung über den Gehölzumbau im Rat der Stadt Bergkamen eine Bürgerversammlung einzuberufen ist. Das von der Verwaltung erarbeitete Konzept zum Umbau des Gehölzbestandes in Schönhausen soll den betroffenen Anwohnerinnen und Anwohnern vorgestellt und Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben werden.

Thomas Heinzel: “Das Gesamtbild der ehemaligen Bergmannssiedlung Schönhausen ist von den alten Platanen geprägt und hat einen besonderen Charakter. Eine Entscheidung über die Fällung der Bäume kann nicht am grünen Tisch entscheiden werden. Es ist zwingend notwendig, die Bürgerinnen und Bürger der Siedlung umfassend bei allen Verfahrensschritten einzubeziehen. Der Rat der Stadt Bergkamen sollte deshalb erst nach einer Bürgerversammlung über die Umsetzung des Konzeptes entscheiden.“

Der Antrag wurde von dem Ausschuß einstimmig angenommen.

Foto: Annette Adams/CDU Bergkamen

2021_06 CDU Antrag Umbau Gehölz Schönhausen

Ähnliche Beiträge

Menü