ÖPNV-Anbindung der Musikschule

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Schäfer,

die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bergkamen beantragt, folgenden ergänzenden Antrag zu TOP 3 (Drucksache 11/1544) „Standortverlegung Musikschule“ in der gemeinsamen Sitzung des Ausschußes für Schule, Sport, Weiterbildung, Ausschuss für Umwelt Bauen und Verkehr sowie des Kulturausschußes am 25.05.2019 beraten und beschließen zu lassen.

Beschluß:

Bei der Standortverlegung der Musikschule muß die Anbindung an den ÖPNV überprüft und im weiteren Verfahren berücksichtigt werden.

Begründung:

Die räumliche Zusammenfassung der Musikschule an dem Standort der ehemaligen Burgschule bedeutet auch das die überwiegend jugendlichen Musikschüler andere bzw weitere Wege zu ihrem Unterricht auf sich nehmen müssen. Da die Musikschule eine Zentrale Bildungsstätte für die Stadt Bergkamen ist, muß eine vernünftige ÖPNV Anbindung erfolgen. Nur so ist der Hol- und Bringverkehr durch die Eltern zu minimieren. Dies ist bei den folgenden Planungen zu berücksichtigen und zu klären welche weiteren Kosten durch die VKU entstehen.

Mit freundlichem Gruß

Thomas Heinzel

Antrag ÖPNV Anbindung 05_2019

Foto: Stephan Wehmeier

Ähnliche Beiträge

Menü